Stoffmuster Versand
Versandkosten

Neuigkeiten im Jahr 2015

Zeige 4 bis 6 (von insgesamt 8 Artikeln) Seiten: « vorherige   1  2  3  nächste » 

Einrichten mit Antiquitäten

 

Antike Möbel sind wieder gefragt wie nie. Das gleiche gilt für antike Kronleuchter, opulente Spiegel, Wandlampen und kristallbehangene Girandolen. Antike Möbel wirken sehr elegant und verbreiten nostalgischen Charme. Besonders schön wirken Antiquitäten in Kombination mit den passenden Stoffen und Wohntextilien. Diese müssen nicht zwingend antik sein. Aber sie sollten auf jeden Fall farblich passen, schön texturiert sein und elegant wirken.

Erinnern Sie sich noch an Omas antike Paradekissen und an die herrlichen, mit Spitze verzierten Kissen auf dem Sofa? Erinnern Sie sich auch noch daran, wie sehr sie diese Kissen geliebt haben, weil sie so schön groß und kuschlig waren? Unsere Leinen-Kissenbezüge Firenze und Boudoir sind 60 cm x 60 cm groß und verbreiten den gleichen Charme wie die romantischen Paradekissen von früher. Auch das runde Kissen Napoli aus 100% Leinen in Weiß passt perfekt auf eine antike Chaiselongue oder auf ein antikes Sofa. Leinen-Kissen mit Monogrammen oder Spitze verzaubern jeden Lieblingssessel mit romantischer Nostalgie.

 

 


Ein antiker Esstisch lässt sich mit der atemberaubenden Leinen-Tischdecke Sylvie in Szene setzen. Diese Leinen-Tischdecke ist cremeweiß und die zarte Transparenz verbreitet stilvolle Eleganz. Die Leinen-Tischdecke Sylvie finden Sie bei uns in 2 Größen.

 


Wohntextilien in Weiß und abgestuften Weiß-Tönen passen generell sehr schön zu antiken Möbeln, die ja oft aus dunklen Hölzern gearbeitet sind. Diese dunklen Hölzer können einen Raum sehr schnell düster und erdrückend wirken lassen. Stellen Sie sich ein Altbau-Zimmer vor mit einer hohen Decke, mit knarrenden Holzdielen, Stuck und dunklen, antiken Möbeln. Wenn Sie dieses Zimmer mi t romantischen Gardinen in Weiß und weißen Wohntextilien ausstatten, wird die wunderschöne Wirkung der Möbel verstärkt und das Zimmer wirkt wunderbar romantisch und freundlich.
Daher würden wir Ihnen immer zu hellen Stoffen und Wohntextilien raten- zumal wir auch privat keine dunklen Farben verwenden. Unser Jacquard-Stoff Glory lässt sich besonders schön mit stilvollen Antiquitäten kombinieren. Der sanfte Glanz, die aparte Struktur und der elegante, cremeweiße Farbton harmonieren perfekt mit den schönen Oberflächen antiker Möbel. Der Jacquard-Stoff Glory eignet sich hervorragend für opulente Gardinen und Überwürfe. In Kombination mit unseren Raffhaltern Alfredo oder Francesca lassen sich aus dem Stoff Glory atemberaubende Blickfänge realisieren. Wenn Ihnen die Farbe Weiß zu langweilig erscheint, können Sie sanfte Pastelltöne hinzufügen. Zartes Rosa, ein sanftes Beige oder ein sanftes Flieder sind bezaubernde Kombinationsfarben.

Stilbrüche aus alt und neu sind heutzutage gar kein Problem- im Gegenteil. Der Mix aus alt und neu kann sehr raffiniert und durchaus bezaubernd aussehen. Wenn Sie ein paar antike Lieblingsstücke wie z.B. einen antiken Schrank oder einen antiken Sessel besitzen, lassen sich diese Schätze sehr schön mit neuen Dingen kombinieren.

Landhausstoffe im französischen Landhausstil

 

Der französische Landhausstil verzaubert mit seinem unvergleichlichen Charme. Ganz wichtig sind hierbei die typischen Landhausstoffe. Ganz typisch für den französischen Landhausstil sind beispielsweise die Toile de Jouy-Stoffe. Es gibt kaum andere Stoffe, die so herrlich "französisch" wirken! Toile de Jouy-Stoffe lassen sich sehr schön mit Streifenstoffen kombinieren. Aus Toile de Jouy-Stoffen lassen sich sowohl charmante Landhausgardinen als auch ganze Wandbespannungen anfertigen. Unsere Toile de Jouy-Stoffe sind auch zum Möbel beziehen geeignet. Aber natürlich dürfen auch Toile de Jouy-Kissen und Toile de Jouy-Tischdecken nicht fehlen. Dank der Breite von 280 cm lassen sich aus Toile de Jouy-Stoffen auch problemlos Bettüberwürfe und Gardinen herstellen. Toile de Jouy-Stoffe gibt es mit ganz zarten, filigranen Drucken bis hin zu ausdrucksstarken, größeren Motiven.

 

 


Landhausstoffe im französischen Landhausstil gibt es in traumhaft schönen Farben und mit herrlichen Motiven. Wir haben vor einiger Zeit schon einmal von einem Urlaub berichtet, in dem wir in einem atemberaubenden Toile de Jouy-Zimmer untergebracht waren. In diesem Zimmer war komplett alles mit ein und dem selbem Toile de Jouy-Stoff gestaltet. Vom Lampenschirm bis zur Gardine. Vom Raffhalter bis zur Wandbespannung. Von der Bettverkleidung bis zur Stuhlhusse. Sie glauben gar nicht, wie wunderbar gemütlich und einladend dieses Zimmer wirkte!

 

 


Aber nicht nur Toile de Jouy Stoffe finden sich in Einrichtungen im französischen Landhausstil. Eine Vielzahl verschiedener Streifenstoffe in sanften Farben verbreiten genauso den Charme des French Country Livings. Einer unserer Lieblingsstoffe ist zum Beispiel der Landhausstoff Ricardo mit seinen 5 cm breiten Blockstreifen. Die durchgewebte Baumwollqualität eignet sich perfekt für Raffrollos im französischen Landhausstil. Der Landhausstoff Ricardo lässt sich mit dem Karostoff Carreau Gris sehr schön kombinieren. Eine unserer Kundinnen hat Ihr komplettes Ferienhaus mit dem Landhausstoff Ricardo und dem Karostoff Carreau Gris dekoriert. Romantische Rosenkissen aus dem Rosenstoff La Rouge dienten als einziger Farbkontrast. Diese Art der Einrichtung hat den Vorteil, dass man nur durch ein paar Wohntextilien- wie ein Paar neue Kissen- den kompletten Raum verändern kann.

 

 


Vielleicht spielen Sie gerade mit dem Gedanken, sich neu einzurichten oder haben den Wunsch, neu zu dekorieren. Passend zur kalten Jahreszeit wirken Landhausstoffe in warmen Farben unglaublich gemütlich. Ein sehr schöner Herbst-Stoff im französischen Landhausstil ist unser Toile de Jouy Joseph Rouge. Der atemberaubende, rote Fond wirkt sehr ausdrucksstark und verbreitet eine behagliche Atmosphäre. Auch der Toile de Jouy-Stoff Joseph Orange ist wie geschaffen für gemütliche Wohnideen im französischen Landhaus- und Chateau-Stil. Der warme Orangeton wirkt auch an dunklen, trüben Tagen heiter und stimmungsaufhellend. Auch der Karostoff Carreau Rouge ist ein wahrer Klassiker unter den französischen Landhausstoffen. In Wohnmagazinen war dieser hübsche Landhausstoff schon oft als Bezugsstoff für den Ohrensessel vor dem Kamin, als Gardinenstoff oder als Überwurf zu sehen. Der Karostoff Carreau Rouge verzaubert auch moderne Stadthäuser mit dem Charme des französischen Landhausstils.

 


Bei Atelier Abassi finden Sie viele Landhausstoffe, die sich perfekt miteinander kombinieren lassen. Wenn Sie diesbezüglich eine Beratung wünschen, helfen wir Ihnen sehr gerne weiter.

 

Rosenstoffe für den englischen Landhausstil

 

Der englische Landhausstil wirkt herrlich romantisch. Bei Einrichtungen im englischen Landhausstil denkt man sofort an Rosenstoffe, Karostoffe und Streifenstoffe. Stoffe aus edlen Materialien, florale Tapeten, Chesterfieldmöbel und schick gemaserte Hölzer komplettieren den englischen Landhausstil.
Zum englischen Landhausstil passen viele unserer Rosenstoffe. Der Rosenstoff Antonella vert beispielsweise passt sehr schön zu edlen Holzmöbeln. Mit den üppigen Rosen auf dem Rosenstoff Camilla oder mit den unschuldigen Rosen auf dem Rosenstoff Vanity lassen sich effektvolle Akzente setzen.
Auch der Rosenstoff Sarah ist wie geschaffen für Einrichtungen im englischen Landhausstil. Aus dem Rosenstoff Sarah lassen sich romantische Landhaus-Gardinen anfertigen. Diese können Sie mit gestreiften oder karierten Roman Blinds ergänzen.  Auch Schabracken aus Rosenstoffen passen hervorragend zu Einrichtungen im englischen Landhausstil. Der Rosenstoff Sarah wirkt mit seinem hellen Fond sehr freundlich und die sanften Farben dieses Stoffes lassen sich leicht kombinieren.

 

 


Rosenstoffe finden sich aber auch auf englischen Landhausmöbeln wieder. In Wohnmagazinen sieht man sehr oft Sofas, die mit Rosenstoffen bezogen sind. Solche Sofas verbreiten eine romantische Atmosphäre, die den Charme des englischen Landhausstils wiedergibt. Sofas, die mit Rosenstoffen bezogen sind, lassen sich sehr schön mit gestreiften oder karierten Kissen dekorieren. Kissen im englischen Landhausstil können Sie mit einer dicken Kordel in der Farbe des Bezuges leicht selbst anfertigen. Bunte Quasten an allen vier Kissenecken oder eine dicke Fransenborte unterstreicht die Eleganz des englischen Landhausstils.

 

 


Natürlich wirkt auch ein einzelner Ohrensessel, der mit einem Rosenstoff bezogen ist, unglaublich romantisch. Drapieren Sie eine kuschlige Alpaka-Decke über den romantischen Ohrensessel mit Rosen und genießen Sie diesen Anblick!
Im Schlafzimmer können Sie mit einer  Bettverkleidung aus Rosenstoffen, mit einem Lampenschirm mit Blumen und bodenlangen Landhaus- Gardinen ein stimmungsvolles Ambiente schaffen.
Entdecken Sie selbst die Wirkung von weichen Wollstoffen, edlen Leinenstoffen, zarten Rosenstoffen, luxuriösen Fransen, Quasten und Rüschen.  Texturierte Stoffe und verschiedene Oberflächenstrukturen können im farblich passenden Mix eine sensationelle Wirkung erzielen. Beispielsweise können Sie unsere zarten Rosenstoffe durchaus mit dem schweren Jacquard-Stoff Glory kombinieren.

 

 


An dieser Stelle möchten wir Ihnen noch eine kleine Auswahl verschiedener Rosenstoffe nennen, die perfekt zum englischen Landhausstil passen:

 

 


 

  • Rosenstoff Romantic Rose sand
  • Rosenstoff Romantic Rose beige
  • Rosenstoff Camilla
  • Rosenstoff Camilla sand
  • Rosenstoff Sarah
  • Rosenstoff Felicia
  • Rosenstoff Classic
  • Rosenstoff Ascot
  • Rosenstoff Daisy Chain
  • Rosenstoff Antonella vert
     


Zeige 4 bis 6 (von insgesamt 8 Artikeln) Seiten: « vorherige   1  2  3  nächste » 


Zurück